Weihnachten London 2024 Great Scotland Yard Hotel

Um Weihnachten in London gebührend zu feiern, hat das Luxushotel einige Schmankerln vorbereitet.

London zählt zweifellos zu einer der schönsten Destinationen für stimmungsvolle Weihnachten – und das Angebot an festlichen Gelegenheiten ist riesig. Das Fünf-Sterne-Hotel Great Scotland Yard hat ein festliches Programm zusammengestellt, das schon zu Thanksgiving am 23. November beginnt und unter anderem ein Weihnachtsessen im hoteleigenen Restaurant „The Yard“ umfasst.

Das sind die Details:

Am 23. November von 18 bis 21 Uhr bietet das Hotel sein Thanksgiving-Dinner an: Das Drei-Gänge-Menü enthält Spezialitäten wie Devon-Krabben-Süßkartoffel-Orangen-Velouté mit Maisbrot, Truthahnbraten sowie Kürbiskuchen. Der Abend wird passenderweise mit einem Thanksgiving-Cocktail eingeleitet (£75 pro Person).

Ab 27. November bis zum 1. Jänner wird Festive Afternoon Tea im „The Parlour“ angeboten, einer Lounge des Hotels, wobei Aromen und Geschmäcker von Floris Londons Duft Santal mit Gebäck und Tees kombiniert werden. Zum kulinarischen Angebot zählen unter anderem Montgomery Cheddar Yorkshire Pudding (ab 59 £ pro Person).

Am ersten Weihnachtstag (25. Dezember) gibt es von 13 bis 16 Uhr ein Drei-Gänge-Menü, unter anderem mit Truthahn-Ballotine, Würstchen im Schlafrock, glasiertem Wurzelgemüse, sowie eine Auswahl an Gebäck wie etwa Chestnut Mont Blanc. Dazu passende Weihnachtsmusik, die berühmten Cracker und festliche Dekoration (£99 pro Person).

Silvester können die Gäste des Hotels in der Speakeasy-Bar Sibin feiern, die sich den Raum mit der Cocktailbar The 40 Elephants teilt. Ein DJ wird bis 2 Uhr morgens für Stimmung sorgen; es gibt auch die Möglichkeit, Champagner zum Mitnehmen zu kaufen und das Feuerwerk in Westminster zu beobachten. (20 bis 23 Uhr Mindestverzehr £50 pro Person, nach dem Feuerwerk von 23 bis 2 Uhr Mindestverzehr von £70 pro Person).

Similar Posts