Last Minute (F: Bigstock / Igor Stevanovic)

Wo es jetzt noch Hotels, Flüge und Pauschalangebote für die Semesterferien gibt. 

Kaum sind die Weihnachtsferien vorbei, wird das Schuljahr schon wieder durch die Semesterferien unterbrochen – Reisehungrige werden sich darüber freuen. Allerdings ist es schwierig bis unmöglich, jetzt noch freie Kapazitäten für die Semesterferien zu bekommen – vor allem für Skibegeisterte ist die Auswahl schon überschaubar.

Wir haben uns angesehen, wo es jetzt noch Angebote gibt und uns dabei auf die Semesterwoche für Schüler und Eltern für Wien, Niederösterreich und Vorarlberg (Zeitraum 5. bis 10. Februar) konzentriert.

Skifahren: Freie Hotels noch verfügbar. Laut dem Veranstalter TUI, der einige Hotels direkt an der Piste im Programm hat, gibt es für den besagten Zeitraum noch einige Kapazitäten – so ist im Active Wellnesshotel Diamant in Gröden in den Dolomiten noch etwas zu bekommen – eine Woche mit Halbpension kostet rund 960 Euro pro Person im Doppelzimmer; Kinder bis fünf Jahren wohnen und essen kostenlos. Freie Zimmer soll es auch noch im Iti Alpenhotel Kaiserfels in St. Johann / Tirol geben (Woche Halbpenison ab circa 1040 Euro).

Beim Durchstöbern diverser Veranstalter-Seiten fällt auf, dass die Auswahl für die Semesterferien in ganz Österreich erstaunlich hoch ist – alleine TUI listet mehr als 300 Hotels auf, die noch freie Zimmer für Familien haben. Auch bei Ruefa gibt es noch jede Menge Hotels, die Kapazitäten haben. Bei der Buchungsplattform Tiscover sind beispielsweise für Tirol noch mehr als 350 Hotels zu finden, die für den Zeitraum 3. bis 10. Februar freie Zimmer angeben. Ein Beispiel: Im Hotel Alpenfriede im Jerzens im Pitztal gibt es das Familienappartement um rund 1600 Euro.

 

 

Winterlandschaft (F: Bigstock / ibryan)
Winterlandschaft (F: Bigstock / ibryan)

 

Wer lieber in eine europäische Stadt fliegen möchte, hat erstaunlich viel Auswahl. So sind Flüge nach Rom (3. bis 10. Februar, also Samstag bis Samstag) um rund 150 bis 220 Euro je Person zu bekommen, auch die AUA hat noch einen Direktflug um fknapp 230 Euro im Angebot. Zimmer in gut bewerteten Hotels mit Frühstück kosten ab circa 800 Euro für eine Woche im Doppelzimmer.

Altstadt von Stockholm im Winter (F: Bigstock / Scanrail)
Altstadt von Stockholm im Winter                   (F: Bigstock / Scanrail)

Flüge nach Stockholm gibt es um rund 170 Euro (1 Stop) bzw. rund 270 Euro (Direktflug). Zimmer mit Frühstück gibt es ab rund 700 Euro, in Top-Hotels ab circa 1000 Euro. Der Vorteil: Der große Touristenandrang ist in den meisten europäischen Hotels zu dieser Zeit nicht zu erwarten, das wirkt sich positiv auf die Preise aus – nicht nur in den Hotels, auch in Restaurants.

Wer noch weiter weg von Schule, Stress und Politikdebatten will, hat auch hier eine große Auswahl. Auf der Plattform Restplatzbörse gibt es sowohl für Pauschalreisen ins südliche Europa als auch für Fernreise – etwa nach Asien – viele Angebote. Ein paar Beispiele gefällig?

  • 7 Tage auf Mallorca (Hotel Blau Colonia Sant Jordi im gleichnamigen Ort, Halbpension, Flug ab Salzburg) kosten für eine Familie mit zwei Kindern rund 3100 Euro.
  • Eine Woche auf Sizilien kommt ebenfalls auf rund 3100 Euro (Flug ab Salzburg, Halbpension).
  • Wer mehr Urlaubsbudget hat, könnte an Mauritius denken: Eine Woche im Sugar Beach Resort in Flic en Flac kostet rund 7100 Euro für zwei Erwachsene und zwei Kinde mit Halbpension.

Wer seine Reise lieber selbst  zusammenstellt: Flüge nach Dubai für den besagten Zeitraum kosten ab circa 650 Euro mit Emirates, wer weniger wählerisch bei der Fluglinie ist, kann mit der Aeroflot ab circa 300 Euro in die Emirate fliegen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.