Früher Beginn der Sommersaison 2018.

Wer heuer einen Griechenland-Urlaub buchen wollte, musste früh dran sein: Viele Hotels und Ferienwohnungen war früh ausgebucht, die Preise haben sich gegenüber den Vorjahren für die Urlauber nicht nur positiv entwickelt. Vor diesem Hintergrund hat der Veranstalter TUI angekündigt, schon jetzt im September die Buchung von Griechenland-Reise für den nächsten Sommer zu ermöglichen. Man rechnet damit, dass die Nachfrage auch nächstes Jahr hoch sein wird.

Laut dem Veranstalter sind 90 Flüge pro Woche verfügbar, unter anderem wird mit AUA und Eurowings nach Griechenland geflogen. Die Kapazitäten aus den Bundesländern wurden um rund 20 Prozent erhöht.

image_pdfpdf dieses Artikelsimage_printArtikel drucken
Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.