Krk Insel Kroatien Ferienvilla Reisekompass

80 neue Ferienhäuser mit moderner Architektur auf der größten Adria-Insel seit Juli. 

Die Auswahl an guten Ferienhäusern und -wohnungen in Kroatien steigt langsam, aber sicher. Zuletzt haben wir ja über neue Angebote rund um Pula auf der Halbinsel Istrien berichtet. Nun kommt eine gute Nachricht von der Insel Krk in der Kvarner Bucht: Dort wurden vor kurzem die neuen Marbera Flora Green Villas als Teil der Marbera-Anlage eröffnet. Es handelt sich um 80 Ferienhäuser, die sich auf einem Grundstück von rund 44.000 Quadratmetern verteilen.

Krk Insel Kroatien Ferienvilla Reisekompass
Marbera Flora Green Villas auf Krk (F: beigestellt)

Moderne Architektur

Die Häuser sind jeweils rund 50 Quadratmeter groß und sollen mit ihrer modernen Architektur in Kuben-Form eher jene Gäste ansprechen, die mal etwas anderes wollen als die üblichen Steinhäuser. Manche Häuser haben zwei Stockwerke, alle verfügen über eine Holzveranda. Sie sind für 2 bis 8 Personen ausgelegt und sollen vor allem Familien anlocken. Es gibt in der Anlage einen Kinderclub, in dem während der Hochsaison diverse Workshops angboten werden.

Anreise via Auto oder Flugzeug

Die neuen Ferienviellen sind rund 22 Kilometer vom Flughafen Rijeka entfernt, mit dem Auto kommen Gäste via Krk-Brücke zur Ferienanlage. Auf Nachbarinseln wie Cres oder Rab gibt es Schiffsverbindungen. Und wie sieht es mit den Preisen aus? Derzeit werden Familien-Packages für Aufenthalte von 3, 5 oder 7 Tagen geboten, die unter anderem Rabatt auf Familienausflüge bieten. Derzeit gibt es außerdem Last-Minute-Preise für Aufenthalte im September und Oktober.

Ach ja: Wlan gibt es in der ganzen Anlage – ohne dem geht es ja nicht mehr.

image_pdfpdf dieses Artikelsimage_printArtikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.